"Das Kind in Ehrfurcht aufnehmen, in Liebe erziehen, in Freiheit entlassen."

Rudolf Steiner

Haus & Garten

Ein schmuckes Fachwerkhaus beherbergt den von einer engagierten Elternschaft 1991 gegründeten Waldorfkindergarten am Ortseingang von Dierath. Bis zu 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren ffinden in behaglicher Atmosphäre unserer Gruppenräume Platz.


 

Der kleine Schlafraum sowie der Wickelraum sind speziell für die Bedürfnisse der Unterdreijährigen eingerichtet. Für das Hengstenberg-Turnen und zur Eurythmie stehen Mehrzweckräume zur Verfügung.


  

Der Kindergarten ist umgeben von einem malerischen und großzügigen Garten, welcher von den Kindern täglich auf vielfältige Art erkundet wird. Neben den naturbelassenen Spielflächen, die zur sinnlichen Wahrnehmung der Umgebung einladen, wurde im Laufe der Zeit ein Bauerngarten angelegt, ein ehemaliger Hühnerstall zum Handwerkerhäuschen umgestaltet und ein Backhaus mit Lehmofen zum Brotbacken hergerichtet,


 







Ein großes Baumhaus bietet vor allem für die älteren Kindergartenkinder einen besonderen Spielcharakter.